Edition Limitada 2014

LIMITADA 2014: DIE NEUE EDITION

Drei neue Limitada 2014 Formate

Wie in jedem Jahr bringen Cohiba, Bolivar und Partagas ein limitiertes Jahresformat auf den Markt und man ohne Übertreibung sagen, dass die neuen Limitada 2014 Kompositionen dieses Mal ganz besonders gut gelungen sind. 2015 verspricht also ein ganz besonders gutes Jahr für die Feunde der kubanischen Zigarrenkunst zu werden – und wer ist das nicht?

Cohiba Robustos Supremos Edition Limitada 2014

Die Cohiba Robustos Supremos Edition Limitada 2014 kommt mit einem wuchtigen Ringmaß von 58 daher. Dieser Durchmesser von 2,2 cm wirkt aufgrund der geringen Länge von 12,7 cm noch voluminöser und hebt den von Hand gefertigten Longfiller deutlich von seinen Mitstreitern ab. Er liegt mit seinen Maßen voll im Trend und ist gewissermaßen eine Havanna für eine neue Generation von Rauchern, die Tradition mit Moderne verbindet. Neben kräftiger Würze offenbart die Cohiba Robustos Supremos Edition Limitada 2014 erdige Noten. Schokolade, Nüsse, toastige Noten und ein wenig Zedernholz gesellen sich dazu. Komplett wird das komplexe Raucherlebnis mit einem Hauch pikantem Pfeffer sowie einem Unterton von Zitrusfrüchten.

Bolivar Super Coronas Edition Limitada 2014

Die exklusive Bolivar Super Coronas Edition Limitada 2014 präsentiert sich selbstbewusst und edel. Das dunkle Maduro-Deckblatt glänzt ölig. Der Tabak stammt wie immer aus Vuelta Abajo und überzeugt mit ausgesprochen hoher Qualität. Das Format der Super Coronas besitzt eine Länge von 14 cm und einen dicken Durchmesser von 1,9 cm. Die Fabrikbezeichnung für die Vitola ist Hermosos No. 3, es handelt sich also um ein klassisches Havanna-Format. Die Zigarren überzeugen mit einer kräftigen, reichhaltigen, temperamentvollen Würze mit erdigen Aromen. Die Bolivar Super Coronas Edition Limitada 2014  gibt sich herrlich aromatisch und komplex mit einer Schwere, die man von Premium-Zigarren aus Kuba erwartet. Neben den rustikal erdigen Tönen bemerkt man eine überraschend fruchtige Nuance.

Partagas Seleccion Privada Edition Imitada 2014

Den Anfang bei den begehrten Edición Limitada Zigarren von Habanos für das Jahr 2014 machte die Marke Partagas mit ihrer Seleccion Privada Edition Limitada 2014. Mit einer Länge von 16 cm und einem Ringmaß von 50 – das u. a. bei den Serie D Kreationen der Marke zum Tragen kommt und den Trends hin zu voluminösen Zigarren entspricht – kann sich die Partagas durchaus sehen lassen. Die Magnum 50 bzw. Double Robusto mit ihrem dicken Durchmesser von 2 cm ist etwas für Partagas-Fans, aber auch für alle anderen Liebhaber kubanischer Zigarren. Denn im Vergleich zu anderen  Zigarren aus dem Hause Partagás zeigt sich die Seleccion Privada Edition Limitada 2014 von der beinahe schon milden Seite. Ihre mittelkräftige Würze wird von cremigem Rauch und von weniger Schärfe begleitet. Noten von Holz werden von einem dezenten Hauch Pfeffer ergänz. Ein Beiklang von Erde und herber Süße schwingt mit. Der Smoke gestaltet sich komplex, doch nicht zu fordernd. Gegen Ende hin gewinnt sie noch ein wenig an Kraft und Würzedazu, wobei Schokolade, Erde und vor allem Pfeffer das letzte Drittel prägen.